Mental

Mental

Mentale Beratung

Endlich Unerwünschtes loswerden

  • Sie kommen von „schlechten Gewohnheiten“ einfach nicht los?
  •  Sie reagieren in bestimmten Situationen wie programmiert, ohne dass Sie dies wollen?
  • Sie haben vor manchen Dingen Angst, wissen aber gar nicht warum?

Oft hören wir „das ist reine Kopfsache“. Und da ist tatsächlich etwas dran. Denn wir alle werden zu mindestens 95 % von unserem Unterbewusstsein gelenkt – quasi ferngesteuert. Ohne, dass wir das bewusst entscheiden. Das äußert sich dann in Blockaden und eingefahrenen Vorgehensweisen. Ein bisschen verrückt, oder? Das Gute: Sie können diese Programme auflösen. Denn Sie sind tatsächlich programmiert – durch Ihre Erfahrungen, Ereignisse und Ihre Erziehung. Aber – was programmiert ist, kann auch umprogrammiert werden!

Was passiert in der Mentalen Beratung?

Mit der Mentalen Beratung helfe ich Ihnen, Angst, negative Erlebnisse und Gedanken etc. aufzulösen. Genau dort setzt die Mentale Beratung an. Indem wir mit der Gefühlsebene arbeiten. So können Sie Suchtverhalten und andere ungünstige Angewohnheiten ganz nebenbei ablegen (z.B. endlich mit dem Rauchen aufhören).

Auch Firmenberatung möglich!

Die Hintergründe sind übrigens auch wissenschaftlich belegt. Wenn Sie tiefer einsteigen möchten, folgende Artikel finde ich sehr interessant:

https://www.landsiedel-seminare.de/nlp/was-ist-nlp.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Neuro-Linguistisches_Programmieren

Mental

Das Leben ist nicht so, wie es sein sollte. Es ist so, wie es ist. Wie man damt fertig wird, macht den  Unterschied aus.

Virginia Satir

 Ich selbst arbeite unter anderen mit folgenden Methoden:

Glaubenssatzauflösung

Glaubenssätze sind Verhaltensweisen, die ihren Ursprung in der Vergangenheit haben und die unser Leben in der Gegenwart beeinflussen. Beispielsweise ist Burnout ein Feuerwerk von vielen negativen, schweren Glaubenssätzen. Dabei betrachte ich mit Ihnen, was genau Sie als Problem empfinden, welches Verhalten Sie z.B. loswerden möchten. Durch gezielte Fragen lenke ich Sie auf die Quelle des Problems. Danach zeige ich Ihnen,wie Sie den problematischen Glaubenssatz lösen können.

IERT

IERT (Institute of Engineering and Rual Technoligie) ist eine vereinfachte Form von EMDR (Eye Movement Desensitization and Reprocessing). Ganz einfach gesagt, wird mit Hilfe der Augenbewegungen ein seelischer Zustand rückgängig gemacht und neu bearbeitet. Mit dieser Methode simuliere ich in bestimmter Form die Augenbewegung, die beim Einschlafen oder kurz vor dem Aufwachen automatisch abläuft (REM-Phase). Damit verarbeitet das Gehirn nämlich die Geschehnisse des Tages. Dieses körpereigene Programm nutze ich, um seelische Blockaden zu behandeln.

EFT

EFT bedeutet „Emotional Freedom Technique“. Es ist eine Methode zur Befreiung von blockierenden Körperenergieen. EFT wird auch gerne als „Akupunktur ohne Nadeln“ bezeichnet. Dabei klopfen Sie bestimmte Akupunkturpunkte am Körper ab, während ich gezielte Fragen stelle. Hierbei lösen sich Phobien, Ängste und Blockaden. Stresszustände und körperliche Anspannung werden damit abgebaut. Diese Methode können Sie selbst zu jeder Zeit anwenden.

Resteping

Dies ist eine ähnliche Methode wie IERT. Nur machen wir dabei einen Spaziergang in der Natur. Die Links-Rechts-Bewegung beim Laufen unterstützt dabei die Behandlung. Ich zeige Ihnen, wie sie es in Zukunft selber anwenden können.

Time line

Hierbei liegt der Fokus auf dem Positiven. Wir bewegen uns zuerst auf einer Zeitschiene in die Vergangenheit, um dort positive Erlebnisse zu finden und festzuhalten. Danach gehen wir auf einer gedachten Linie in die Zukunft, um uns hier gewünschte – erneut positive – Ereignisse vorzustellen. Dabei unterstütze ich mit Fragen, die Ihre Gefühlsebene ansprechen. Diese Methode hilft Ihnen, Ihre Ziele zu finden und zu erreichen.

Vorteile

  • es wirkt sofort!
  • Sie können selber unabhängig daran weiterarbeiten!
  • Sie können es in allen Situationen (Arbeit, Schule, Sport oder Familie) nutzen!
  • es funktioniert bei Erwachsenen genauso wie bei Kindern!

Ich kann zwar keine Wunder bewirken, aber ich kann Ihnen zeigen, wie Sie mit einem einfachen Werkzeug echte Veränderungen erreichen können.

Eine Einzelsitzung dauert bei mir ca. 1 – 2 Stunden.

Hinweis: Diese Methode soll weder eine Therapie noch einen Arztbesuch ersetzen.

Warum ist mentale Stärke für mich so wichtig?

In meiner Jugend war ich Boxer. Und mehrfacher bayerischer Meister. Beim Boxen geht es nicht ums Draufhauen. Da brauchen Sie nämlich nicht nur Kraft, Ausdauer und Technik, sondern ganz besonders eine gute mentale Stärke. Für mich bedeutet das, mich vorab zu fokussieren. Die Nervosität niederzuringen. Mich innerlich darauf einzustellen und zu visualisieren, was mich erwartet. Diese Erfahrung habe ich später nicht nur als Trainer an meine Boxschüler weitergegeben, sondern in vielen Situationen außerhalb des Sports anwenden können.

Als ich mich zum Beispiel vor vielen Jahren auf einer abenteuerlichen Reise quer durch die Sahara befand. Sie können sich vorstellen, in der Wüste gibt es keine Autobahnen, noch nicht einmal Landstraßen. Keine Schilder, die den Weg weisen. Die Pisten durch diese unglaublichen Weiten werden immer wieder vom Sand zugeweht. Tja, und manchmal gibt es noch nicht einmal mehr eine Piste. Das erschwert natürlich die Orientierung. Ich war damals mit einem Kumpel unterwegs, wir beide in uralten Karren mit Mercedesstern. Und es kam, wie es kommen musste: Wir gerieten vom Weg ab. Es war wie im Film. Natürlich hatten wir viel zu wenig Wasser dabei, das stetig zur Neige ging, bis kaum noch etwas da war. Da ging mir nachts im Auto vieles durch den Kopf: Die Eltern, die Angst um mich haben, die Freunde, die mich vorab für verrückt erklärten, die vielen Bedenken, die mir vor der Reise entgegenschlugen. Und es kamen die Selbstzweifel. War ich zu blauäugig gewesen? Für mich war jedoch plötzlich klar: Ich ziehe das durch! Ich habe mich nicht gegen so viel Gegenwind gestemmt, um nun aufzugeben. Am nächsten Tag trafen wir wie durch ein Wunder auf Reisende, die ihr Wasservorräte mit uns teilten. Tja, unsere Autos waren am Ende der Tour nur noch Schrotthaufen. Wir selbst gingen gestärkt und erneuert aus dieser Zeit hervor.

Doch auch in weit weniger spektakulären Situationen hat mir meine mentale Stärke oft geholfen. Es sind nämlich meist die ganz alltäglichen Dinge, die einem zusetzen. Der Kampf in der Familie, wo jeder seinen eigenen Kopf hat. Der Stress in der Arbeit, wenn der Chef seine Vorstellungen durchdrücken will oder in der Firma Umstrukturierungen anstehen.

Ich wollte auf diesem Gebiet immer mehr lernen. Deshalb zieht sich die mentale Weiterentwicklung durch mein ganzes Leben.

Gerne beantworte ich Ihre Fragen rund um die mentale Beratung. Melden Sie sich einfach für ein unverbindliches und selbstverständlich kostenfreies Beratungsgespräch bei mir an.

Nachricht Senden

Senden Sie mir eine Nachricht für Fragen, Infos oder Anfragen. 

[Bitte füllen Sie alle Felder aus]

Datenschutzerklärung

9 + 8 =

Telefon

01522 7111963

E-mail Adresse

info@mental-medial.de

Anschrift

Heinz Bock
Haimhausenstr. 24
82380 Peißenberg